Hygg mich am A… – ein Abgesang auf den Hype um Hygge

Jahresende bedeutet: STRESS. Aber neuerdings ist da auch „Hygge“, die neue kommerzialisierte Knute unter der wir gefälligst schon lange vor Weihnachten eine heile Welt zelebrieren sollen, die uns so überhaupt nicht möglich ist. Juliane hat die Schnauze voll! Hier kommt ein Rant gegen die verordnete Gemütlichkeit.

» weiterlesen
25075391_10211488105217964_1975083311_o

Interview mit den Initiatorinnen von #Wirzählen – „Zahlen zu den Taten machen das sichtbar, was sonst nur ins Private geschoben wird.“

Die polizeiliche Kriminalstatistik in Bayern erfasst Hasskriminalität u.a. aufgrund der Nationalität, Hautfarbe oder Religion der Opfer. Straftaten aufgrund des Geschlechts, also frauenfeindliche Angriffe die online oder offline erfolgen, fallen bislang nicht darunter. Im Interview mit Anne berichten Aktivistin Penelope Kemekenidou und Politikerin Katharina Schulze warum und wie sie dies ändern wollen.

» weiterlesen